Home / Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

 Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie, das Thema dieser Seite. Neben der chemischen Reinigung kann man Sandstein oder andere Naturstein auch mechanisch reinigen. Hier ein Beispiel. Wenn SIe fragen zum Thema Sandstein Reinigung oder Reinigung ohne Chemie haben, rufen Sie uns doch am besten gleich an: 0800-1771971

Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Wir lösen Ihr Algen und Moos Problem in 24 Stunden.

Sandstein ist ein Material, dass viele Gesichter hat und schon seit langer Zeit als Baustoff verwendet wird. Sandstein besteht, wie es bereits der Name sagt, aus vielen miteinander verbunden Sandkörnchen die vorwiegend aus Quarz sind. Diese wurden durch Kompaktion oder Zementation (Verkittung) miteinander verfestigt. Später im Text wird hierauf noch genauer eingegangen.

Sandstein besitzt in der Regel eine hohe Wasseraufnahmefähigkeit. Der Nachteil, der sich daraus ergibt ist, dass dieser auch sehr empfindlich bei Flecken ist. Aber hier können diffusionsoffene Imprägnierungen Abhilfe schaffen. Aber auch Imprägnierungen sind kein Allheilmittel. Zum einen verliert die Imprägnierung mit der Zeit Ihre Wirksamkeit und muss erneuert werden, und zum anderen gibt es keine Imprägnierung die säurefest ist. Saure Inkredenzien wie auch der saure Regen bewirken eine Schädigung der Imprägnierung.

Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Algen. Moose und Sporne lagern sich sehr gern auf Natursteinoberflächen an. Die Reinigung bei Sandstein ist sehr schwierig, da Sie sich in den Poren einnisten. Und leider sind die Poren beim Sandstein sehr tief und weit verzweigt, dosass eine Reinigung ausschließlich mit Chemie sehr schwierig ist. Jedoch sollte immer Chemie zum Einsatz kommen, damit die Algen, Moos und Sporne auch abgetötet werden. Algen und Moos entfernen ohne Chemie in Berlin Je weniger Chemie man nimmt, desto mehr Mechanik muss an den Tag gelegt werden. Wir bearbeiten gerade Sandstin immer mit beiden Verfahren. Der Einsatz von erhöhter Mechanik hat dabei gute Erfolge gebracht. Neben abbrasiven Pads können eben auch die Diamantschleifbürsten zum Einsatz kommen.

Sandstein ist ein klastisches Sedimentgestein mit Körnern=Klasten von 0,063-2,0 mm und einem Anteil von mindestens 50% Sandkörner unterschiedlicher Mineralien. Das häufigste Mineral ist natürlich der Quarz, der relativ resistent gegen die chemische Verwitterung ist. Andere sandkornbildenden Mineralien zerfallen chemisch sehr schnell. Zu überwiegende Anteil besteht ein Sandsteinen also aus Quarz.  Aus Kornform, Korngröße, der Verteilung, Struktur,  sowie dem Mineralbestand mit pflanzlichen und tierischen Resten kann man Aussagen über das Ausgangsgestein sowie über den Transportweg und Dauer gemacht werden. Und somit auch über Ihre physikalischen Eigenschaften. Ein Sandstein mit mehr als 90% Quarzanteil  ist sehr witterungsbeständig!

Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Algen und Moose und Sporne lagern sich sehr gern auf Natursteinoberflächen an. Die Reinigung bei Sandstein ist sehr schwierig, da Sie sich in den Poren einnisten. Und leider sind die Poren beim Sandstein sehr tief und weit verzweigt, sodass eine Reinigung ausschließlich mit Chemie sehr schwierig ist. Jedoch sollte immer Chemie zum Einsatz kommen, damit die Algen, Moos und Sporne auch abgetötet werden. Algen und Moos entfernen ohne Chemie in Berlin Je weniger Chemie man nimmt, desto mehr Mechanik muss an den Tag gelegt werden. Wir bearbeiten gerade Sandstein immer mit beiden Verfahren. Der Einsatz von erhöhter Mechanik hat dabei gute Erfolge gebracht. Neben abrassiven Pads können eben auch die Diamantschleifbürsten zum Einsatz kommen.

Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie Algen von Sandstein entfernen ohne Chemie

Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Algen und Moose  können die unterschiedlichsten Oberflächen besiedeln. Am Haus, im Garten verursachen sie unschöne Belege auf Terrassen, Plattenwegen, Steintreppen, Steinfiguren, Hauswänden, Mauern, Fassaden, Glasflächen sowie Holzteilen. Zur Reinigung empfehlen wir Fila. Auch Algen in Schwimmbecken und Springbrunnen können damit bekämpft werden. ! Ein Algenentferner oder Moosentferner hilft

Wichtig in jedem Fall nach einer Reinigung mit Algenentferner oder Moosentferner ist ein Schutz der Flächen. Wir empfehlen diese zu imprägnieren, damit der die Oberflächen weiterhin atmungsaktiv bleiben aber gleichzeitig auch schmutz – und wasserabweisend werden.

Unsere Algenentferner und Moosentferner sind schonend für angrenzende Pflanzen und Haustiere!

 Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Steinreinigung und mehr …

Unsere Steindienstleistungen für Sie Reinigung, Sanierung, Pflege und Rutschsicherheit

Wir reinigen Steine

Wir reinigen Steine mit einer Grund- oder Spezialreinigung und entfernen Flecken effektiv und dauerhaft. Dies gilt für Innenräume genauso wie für Außenanlagen. Wir nutzen für jedes Problem den geeigneten speziellen Reiniger sowie die individuell geeignete Reinigungsmethode (Trockeneis-, Niederdruck- und Vakuumstrahlen).

Wir sanieren Steine

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden aus Naturstein, Fliesen, Terrazzo und Beton. Und wir schleifen und polieren je nach Anforderung im Feucht- oder Trockenschliffverfahren: lärmarm und staubfrei.

Wir schützen Steine

Mit unseren Steinimprägnierungen sichern wir die Schönheit der behandelten Natursteine für Jahre. Die Imprägnierungen (auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis oder mit Nano-Technologie) schützen jeden Stein, innen wie außen, ökologisch verträglich und dauerhaft für viele Jahre.

Wir behandeln Steine (für mehr Rutschsicherheit)

Wir sorgen dafür, dass Ihre Naturstein ächen und -treppen wieder rutschsicher werden. Nach einer rechtssicheren Prüfung nach DIN 51131 bewerten wir die Trittsicherheit, erstellen einen Prüfbericht sowie einen Maßnahmenkatalog. Danach stellen wir in unterschiedlichen Verfahren vor Ort die Rutschsicherheit wieder her.

Naturstein wie neu – Wir lösen Ihr Algen und Moos Problem auf Sandstein in 24 Stunden

https://de.wikipedia.org/wiki/Alge

https://de.wikipedia.org/wiki/Moose

Algen und Moos von Sandstein entfernen ohne Chemie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.