Home / Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz – Stein-Doktor

Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz – Stein-Doktor

 Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz – Stein-Doktor. In diesem Video zeige Ich Ihnen wie wir eine Quarzit Naturstein Terrasse sanieren, reinigen und schützen können. Bei allen Fragen Rund um Ihren Terrassenboden rufen Sie uns gerne an unter: 0800-1771971

 Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz – Stein-Doktor

Beim Terrassenplatten reinigen kann man durch den Einsatz von falschen ( zu aggressiven ) Reinigern oder auch beim Einsatz der falschen Gerätschaften (Hochdruckreiniger, bei falscher Anwendung) den Naturstein mehr schädigen als das man Ihn wieder in ein zufrieden stellendes Erscheinungsbild bekommt.

Das heißt es müssen beim Terrassenplatten reinigen die richtigen Reiniger und die richtigen Maschinen zum Einsatz kommen.
Die richtigen Reiniger bekommen Sie bei uns im Terrassenplatten Reinigung Shop

Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz

 Terrassenplatten reinigen - Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz - Stein-Doktor Terrassenplatten reinigen - Stein-DoktorQuarzit Naturstein Reinigung und Schutz - Stein-Doktor

Terrassenplatten können sehr unterschiedlich sein. Es gibt sehr unterschiedliche Gesteine. Von Hartgesteinen wie Granit oder Quarzit über Sandstein und Schiefer hin zu den Weichgesteinen wie Marmor oder Travertin. Jeder dieser Terrassenplatten aus Naturstein hat eine unterschiedliche Beschaffenheit und reagiert auch unterschiedlich auf Reiniger und Behandlungsmethoden.

Alle Terrassenplatten, wie auch hier unserer Quarzit brauchen eine gewisse Pflege. Dies gilt nicht nur für Natursteinböden mit spaltrauer oder poröser Oberfläche, sondern auch für glatte und geschliffene Flächen. Mit der richtigen Behandlung wird die Pflege noch leichter, werden alle Beläge zunehmend schöner und das gepflegte Aussehen bleibt bei Ihren Terrassenplatten über Jahrzehnte erhalten.

Quarzite sind fein- bis mittelkörnige metamorphe Gesteine, die mit Quarzgehalten ab 98 Prozent definiert sind. Sie zeichnen sich durch relativ große Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen aus.
Reiner Quarzit besitzt in vielen Fällen eine weißgraue oder weiße Farbe, so etwa der aus Italien stammende Silberquarzit. Gelbe und rote Farben werden durch Beimengungen von Eisenmineralien verursacht. Die häufig vorkommenden gelben Varianten werden durch das oft in den Ursprungsgesteinen vorhandene Mineral Limonit verursacht. Durch Verunreinigungen von Magnetit und Pyrit ist Quarzit manchmal braun oder grau gefärbt, seltener sind Farben wie dunkelgrün oder graublau. Das Mineral Dumortierit oder Kyanit färbt die Quarzite bläulich bis blau.

Quarzit in blau, grün, rot oder grau?

Quarzit ist facettenreich! Die Natursteinsorte bietet einzigartige Maserungen und eine riesige Farbvielfalt. Aber auch für Liebhaber einer modernen Terrassengestaltung sind Platten zum Beispiel in der Trendfarbe Grau erhältlich. Zudem ist der Naturstein extrem robust und abriebfest, also perfekt für Ihre Terrasse! Terrassenplatten aus Quarzit bringen Frische in Ihren Garten und machen Ihn zu etwas Besonderem. Erfahren Sie im folgenden Beitrag mehr über das Naturphänomen Quarzit.

Was sind die gängigsten Quarzitsorten?
Die Vielfalt, die Struktur und Farbgebung von unterschiedlichen Quarzitsorten zeigt einmal mehr: Die Erde ist eine Künstlerin. Die Farbpalette wird nahezu gänzlich von verschiedenen Quarziten abgedeckt. Grüne, rosafarbene und auch blaue Varianten sind erhältlich. Hinzu kommen einzigartige Texturen, so hat der Quarzit Azul Macaubas aus Brasilien zum Beispiel einen fließenden, linienartigen Farbverlauf von weiß bis dunkelblau.

Die gängigsten Sorten sind in der Farbgebung eher schlicht: Vor allem graue, aber auch sandsteinfarbene oder beige Quarzite sind im Trend. Zu den bekanntesten Quarzitsorten gehört der Alta Quarzit aus Norwegen. Der Naturstein hat eine graue bis grünliche Farbgebung, weshalb Terrassenplatten aus dieser Natursteinsorte sehr harmonisch in den Garten passen.

Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz – Stein-Doktor

Wir reinigen Terrassenplatten

Wir reinigen Steine mit einer Grund- oder Spezialreinigung und entfernen Flecken effektiv und dauerhaft. Dies gilt für Innenräume genauso wie für Außenanlagen. Wir nutzen für jedes Problem den geeigneten speziellen Reiniger sowie die individuell geeignete Reinigungsmethode (Trockeneis-, Niederdruck- und Vakuumstrahlen). Natursteinsanierung gehört natürlich auch zu unserem Leistungsspektrum.

Wir sanieren Terrassenplatten

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden aus Naturstein, Fliesen, Terrazzo und Beton. Und wir schleifen und polieren je nach Anforderung im Feucht- oder Trockenschliffverfahren: lärmarm und staubfrei.

Wir schützen Terrassenplatten

Mit unseren Steinimprägnierungen sichern wir die Schönheit der behandelten Natursteine für Jahre. Die Imprägnierungen (auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis oder mit Nano-Technologie) schützen jeden Stein, innen wie außen, ökologisch verträglich und dauerhaft für viele Jahre.

Wir behandeln Terrassenplatten (für mehr Rutschsicherheit)

Wir sorgen dafür, dass Ihre Naturstein ächen und -treppen wieder rutschsicher werden. Nach einer rechtssicheren Prüfung nach DIN 51131 bewerten wir die Trittsicherheit, erstellen einen Prüfbericht sowie einen Maßnahmenkatalog. Danach stellen wir in unterschiedlichen Verfahren vor Ort die Rutschsicherheit wieder her.

Terrassenplatten wie neu – Wir lösen Ihr Terrassenplatten Problem in 24 Stunden

Autor: Rene Büttner

Youtube Kanal Abonnieren: https://goo.gl/oG3OTG

Youtube: https://goo.gl/rXQkLI
Google+: https://goo.gl/U37cwN
Facebook: https://goo.gl/081TjR
Xing: https://goo.gl/JjGLZE

Terrassenplatten reinigen – Quarzit Naturstein Reinigung und Schutz – Stein-Doktor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.